Gültigkeit von Ihren Gutscheinen

Besonders in der Weihnachtszeit sind Gutscheine sehr beliebt und werden bevorzugt verschenkt. Viele Gutscheine werden erst Jahre später eingelöst. Oft stellt sich dann die Frage, ob dieser überhaupt noch gültig ist und dieser wirklich noch eingelöst werden kann. Bei dieser Frage kommt es in vielen Fällen immer wieder zu Streit.

Dass viele Unternehmen auf Ihr Gutscheine Aufschriften wie: „Gutschein gilt nur 1 Jahr“ oder „Gutschein ist bis zum xxx einzulösen“ entschärft nicht gerade die Situation. In einem Urteil, 20.08.2013, Az. 16 S 702/12) hat das Landgericht Oldenburg entschieden, dass die von Ihnen ausgestellten Gutscheine 3 Jahre gültig sind. Dies daher, da 3 Jahre der gesetzlichen Verjährungsfrist entsprechen.

Die Berechnung der 3 Jahre beginnt am Ende des Jahres zu laufen, in welchem der Gutschein ausgestellt worden ist. Aufgrund dessen ist eine Gültigkeitsregelung unter 3 Jahren unwirksam.

Ihr Branchen Local Team

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neukunden verdoppeln

Sie möchten den Zulauf von Neukunden erhöhen? Branchen Local sagt Ihnen wie Sie ihn sogar verdoppeln können!

„Triggern“ das Zauberwort für explodierende Zahlen von Neukundengeschäften! Viele Firmen schalten Werbung und geben dafür viel Geld aus. Egal ob durch Werbeflyer oder Zeitungsanzeigen, unterm Strich kommt meist nicht viel bei rum. So haben die Firmen mehr investiert als Sie durch Neukunden wieder reinbekommen. Somit haben Sie ein Minusgeschäft gemacht. Durch das Schalten von teuren Zeitungsanzeigen geht nur ein Gewinner hervor, der Anzeigenverkäufer.

Ein Anzeigenverkäufer hat mal einem Unternehmer empfohlen, gleich 4 Anzeigen hintereinander zu schalten, damit genug Aufmerksamkeit auf seine Firma gelenkt wird. Er meinte auch, dass man um viele potentielle Neukunden zu werben viel Geld in die Hand nehmen müsste. Er bot ihm eine Kombination aus Anzeigenblättern und Stadtmagazinen und verdiente somit viel Geld. Nur leider blieb der gewünschte Erfolg für den Unternehmer aus. Somit hat aus der ganzen Werbeaktion nur einer profitiert, der Anzeigenverkäufer, der viel Geld für die geschaltete Werbung bekam!

Solche Anzeigen sind nicht nur kostenintensiv sondern auch sehr risikoreich. Ist sie erst einmal geschaltet, kann man sie nicht mehr zurücknehmen, auch wenn der gewünschte Erfolg ausbleibt.

Sie haben als Selbständiger Ihre Ressourcen natürlich immer im Blick, also Manpower, Energie und Geld. Daher ist es wichtig sich über die verschiedenen Werbemöglichkeiten zu informieren und Erfahrungen zu sammeln, also sich langsam an das Thema heranzutasten. Ideal sind solche „Trigger-Events“!

Sie fragen sich was „Trigger Events“ überhaupt sind, Branchen Local erklärt es Ihnen:

Wörtlich übersetzt heißt Trigger „auslösendes Ereignis“. Und genau das ist der Punkt worauf es ankommt. Mit solch einem Event (Ereignis) machen Sie Ihre Kunden auf den Bedarf Ihrer Leistungen aufmerksam. Er erkennt: „das ist die Firma die das richtige Angebot für mich hat“.

Wie funktioniert so etwas?

Stellen Sie sich vor, Sie steigen wie jeden Morgen in Ihr Auto um auf die Arbeit zu fahren. Der Motor springt direkt an. Am Abend kommen Sie nach Hause, leeren den Briefkasten und haben den Werbeflyer eines Auto-Service-Betriebes in der Hand. Sie werden Ihn direkt in die Papiertonne werfen, da Ihr Auto einwandfrei funktioniert und Sie somit keinen Bedarf für einen Auto-Check sehen.

Nur ein paar Tage Später, die ersten kalten Nächte sind da und Ihr Wagen springt nicht gleich beim ersten Mal an. Sie machen sich erst einmal keine Sorgen, sind jedoch aufmerksamer! Sie kommen am Abend von der Arbeit und finden in Ihrem Briefkasten einen Werbeflyer Ihrer Auto-Werkstatt, auf dem in großen Buchstaben steht: „vereinbaren Sie noch heute einen Termin, um Ihren Wagen fit für den Winter zu machen“. Sie erinnern sich an die Startschwierigkeiten am Morgen und vereinbaren einen Termin für einen Check-up.

Was so besonders daran ist?:

Der Flyer des Auto-Service-Betriebes wurde an einem beliebigen Tag versendet. Der Flyer der Auto-Werkstatt wurde nach der ersten kalten Nacht versendet, also zu dem Zeitpunkt als der Bedarf entstand. Somit waren Sie da, um den Bedarf zu decken und der Kunde hat einen Termin gemacht.

Trigger-Events können für ganze Branchen oder unternehmensintern, vorhersagbar oder unerwartet auftreten.

Nun müssen Sie schauen, wann für Ihre Zielgruppe oder Ihr Angebot der größte Bedarf entsteht. Und Sie müssen sich überlegen, wie Sie werblich an Ihre Kunden ankommen, damit Sie Ihnen sagen können: „Ich habe genau jetzt die richtige Lösung für Sie!“

Branchen Local sagt Ihnen, was Sie tun müssen um erfolgreich Triggern zu können:

Sie sollten Sich als erstes hinsetzten und überlegen, wie und vor allem wann Bedarf bei Ihren Kunden entsteht oder Sie ihn wecken können.

Es ist nicht schwer, Sie können ganz einfach nach „Trigger-Events“ Ausschau halten.

Sie finden diese Events im Wirtschaft-und Anzeigenteil von Zeitungen oder in Branchen-Magazinen, im Internet usw. Die Auto Werkstatt hat in dem Sinne nichts anderes getan. Sie haben die Wetterkarte angeschaut und auf die erste Frostnacht reagiert.

Branchen Local hat noch ein kleines Beispiel für Sie parat:

Herr Müller ist Unternehmensberater und möchte Personalchefs ein interessantes Angebot unterbreiten. Er liest in der Zeitung, dass in der Branche XY viel Personal abgebaut werden muss, da die Auftragszahlen eingebrochen sind.

Die Personalchefs haben jetzt die unangenehme Aufgabe, die Leute zu entlassen und ein Chaos zu vermeiden. Und hier wird Herr Müller aktiv. Er unterbreitet den Personalchefs ein interessantes Angebot. Er hat interessante Informationen, damit die Mitarbeiter trotz der zahlreichen Entlassungen motiviert bleiben und die Arbeit weiterhin gewissenhaft durchführen.

Vorteile von Trigger-Events:

Sie müssen nicht viel Geld investieren und müssen auch keine großen Kampagnen fahren. Sie müssen lediglich überlegen, wann ist die beste Zeit um die Maßnahmen zu starten, damit der Nutzen größtmöglich ist.

Es ist bei solch einem Trigger-Event nicht wichtig, ob Sie Werbebriefe versenden oder die Kunden/Interessenten (von denen Sie eine Anruferlaubnis haben) telefonisch kontaktieren. Wichtig ist nur, den richtigen Zeitpunkt abzuwarten und dann Ihren Kunden klar zu machen, wo Sie Ihren Bedarf decken können, nämlich bei Ihnen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hilfreiches Werbekonzept

Das Team von branchen-local.com zeigt Ihnen eine Werbetaktik, bei der Ihre Kunden einfach nicht nein sagen können!

Eins können wir Ihnen verraten, wenn Sie Ihre Produkte an den Kunden bringen wollen, müssen Sie sich in Ihrer Werbung für das Produkt wirklich ins Zeug legen. Sie müssen Ihrem Kunden erklären, wie Ihr Angebot seine Wünsche und Bedürfnisse befriedigen kann. Oder wie er seine Bedürfnisse selbst befriedigen kann. Aber Sie können noch mehr machen, als Ihrem Kunden nur den Nutzen, den er von Ihrem Produkt hat, klarzumachen. Was dies ist erklärt Ihnen das Team von branchen-local.com.

Eine Firma aus München vertreibt Diät-Drinks. Sie weist in Ihrer Werbung nicht nur darauf hin, dass der Kunde durch den Diät-Drink keinen Hunger beim Abnehmen empfinden wird. Sondern Sie vermittelt Ihm wie er sich rank und schlank sieht, so dass er seinen neuen Körper bzw. Körpergefühl fast fühlen kann.

Sie fragen sich warum diese Methode effektiver sein soll? Branchen Local beantwortet Ihnen dies gerne!

Wenn Sie effektive Werbung schalten möchten, dann müssen Sie mit Ihrer Werbung nicht den Verstand Ihrer Kunden erreichen, sondern das Herz! Wollen Sie eine grüne Wandfarbe vermarkten, werden Sie sich an die jüngere Generation wenden, also müssen Sie die Fantasie der jungen Menschen wecken. Z.B. „Stellen Sie sich Ihre Freunde vor, wie begeistert sie sein werden, wenn Sie Ihre Wohnung sehen…“

Sie können natürlich auch bei Ihrer Werbung die Fakten Ihres Produktes herausarbeiten, wie z.B. ein 10 Liter Eimer streichfertiger Farbe“ aber Sie werden damit nicht das Herz Ihres Kunden erreichen. So können Sie ihn nicht zum Kauf überreden, er bekommt nicht das Gefühl, dass es ein Fehler wäre, jetzt nicht bei Ihnen zu kaufen. Sie müssen die Emotionen Ihres Kunden anregen, dies schaffen Sie aber nicht nur mit Daten und Fakten Ihres Produktes. Daher kann Ihnen Branchen Local nur eines Raten, egal worüber Sie Werbung schalten, ob über Flyer, Werbebriefe oder über unser Online-Branchenbuch www.branchen-local.com. Sie müssen die Emotionen Ihrer Kunden ansprechen. Konzentrieren sie sich auf den Nutzen den Ihr Kunde mit dem Kauf Ihres Produktes hat, bei den Fakten beschränken Sie sich nur auf das Nötigste.

Das Übersetzen von Produkt- und Angebotseigenschaften in Nutzungsargumente können Sie ganz einfach üben.

Nehmen Sie sich einen alltäglichen Gegenstand zur Hand, legen Sie ihn vor Sie und notieren Sie sich welche physischen Merkmale er aufweist, dies sind seine Eigenschaften. Nun überlegen Sie sich, wie diese Eigenschaften Ihr Leben leichter machen und welche Vorteile sie sonst noch so bieten.

Das Team von branchen-local.com zeigt Ihnen dies an einem kleinen Beispiel mit einem Bleistift mit Radiergummi:

Der Bleistift ist ein hölzerner Zylinder mit einem Innenteil aus Grafit:

Sie können den Bleistift immer anspitzen, so können Sie immer gestochen scharf schreiben.

Am oberen Ende befindet sich ein Radiergummi:

Mit dem Radiergummi können Sie Ihre Schreibfehler immer gleich korrigieren und Sie haben ihn immer griffbereit, da er sich direkt am Bleistift befindet.

Der Bleistift hat eine Länge von 19 cm:

Durch die große Länge des Bleistiftes haben Sie lange Freunde an ihm und können viel schreiben.

Der Durchmesser des Bleistiftes beträgt 0,6 cm:

Durch seine Schlanke Form liegt er Ihnen gut in der Hand und ermöglicht ein angenehmes Schreiben.

Der Bleistiftes hat einen mittlere Härtegrad:

Die Grafitmiene des Bleistiftes ermöglicht ein weiches Schreieben und dennoch eine gestochen scharfe Schrift, welche leicht zu lesen ist.

Mit diesem Beispiel können Sie auch mit anderen Gegenständen üben, das Prinzip ist immer dasselbe.

Sie müssen sich Ihre Vorteile immer noch einmal genau anschauen. Es wird dem Kunden bei jeder Aussage etwas versprochen, was Ihm das Leben leichter macht. Und genau darum geht es hier, Sie sollen dem Kunden zeigen, dass er durch Ihr Produkt viele Vorteile hat, auf die er nicht mehr verzichten kann.

Sie müssen sich immer erst die Eigenschaften Ihres Produktes anschauen und dann spezifische Vorteile für den Kunden ausarbeiten. Wie z. B. bei der streichfertigen Wandfarbe. Hier könnte Ihr Text folgendermaßen klingen: „Wenn andere noch beim Mischen der Farbe sind, haben Sie schon das halbe Zimmer gestrichen!“

Probieren Sie es aus!

Ihr Branchen Local Team

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interesse an Branchen local?

Es ist kein Geheimnis, das ein Großteil unserer Bevölkerung sich mit dem Internet beschäftigt. Woher bekommt man sonst schneller Antworten auf seine Fragen, als über die Suchmaschinen bzw. das Internet.

Besonders für Unternehmen ist es sehr wichtig, sich online zu präsentieren. Denn wo sucht man sonst, den nahe liegenden Schreiner als erstes? Richtig, im Internet!

Durch Branchen local (http://branchen-local.com), können sich jegliche Arten von Unternehmen, ihren möglichen Kunden vorstellen. Vorausgesetzt die Unternehmen möchten mehr Kunden akquirieren und dadurch ihren Umsatz steigern. Sicherlich trifft das auf den einen oder anderen Betrieb zu.

Jetzt mal Spaß bei Seite, suchen Sie einfach mal Ihre Konkurrenz in Ihrer Umgebung unter Branchen local. Sie werden merken Ihre Mitbewerber schlafen nicht. Also wachen Sie auf und beschäftigen Sie sich lieber früher mit dem Thema Internet. Verpassen Sie nicht den Anschluss.

Branchen local bietet sowohl einen kostenlosen Standardeintrag an, als auch einen kostenpflichtigen Premiumeintrag. Natürlich hebt sich der Premiumeintrag durch eine vielzahl von Features von dem Standardeintrag ab. Den genauen Unterschied können Sie unter (http://branchen-local.com/features/features) einsehen.

Überzeugen Sie sich selbst.

Vielleicht ist Branchen local auch was für Ihr Unternehmen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kundenzuwachs dank Branchen local!

 

Knapp 600 Millionen Menschen sind fast täglich im Internet Unterwegs, ob mit dem Handy, dem PC oder dem Tablet-PC. Daher wird es für Unternehmen immer wichtiger sich im Netz zu präsentieren und die Werbung darauf zu konzentrieren.

Durch das Internet erreichen Sie mehr Menschen als es je mit Printmedien möglich wäre und zudem auch noch kostengünstiger und mit weniger Arbeitsaufwand. Gerade kleineren Unternehmen wird es durch Seiten wie branchen local erleichtert Werbung für Ihr Unternehmen zu machen und den Bekanntheitsgrad zu steigern. Sie können mit relativ wenig Geld Ihren Kundenstamm erweitern und so der Entwicklung des Unternehmens eine positive Richtung geben.

Gerade bei kleinen bis mittelständigen Unternehmen ist es wichtig, die Aufmerksamkeit der Kunden zu wecken und eine persönliche Bindung zum Unternehmen, den Produkten oder der Dienstleistung zu schaffen. Dies funktioniert am besten mit dem Branchenbuch der Region. Hier können selbstgedrehte Videos über Produktneuheiten, die Firmenphilosophie oder die Mitarbeiter eingestellt werden. Auch das Logo kann mit eingebunden werden, was den Wiedererkennungswert enorm steigert. Auch die Bilder welche eingestellt werden können geben dem Brancheneintrag eine persönliche Note.

Durch den Premiumeintrag bei Branchen local kann auf eine separate Homepage verzichtet werden, was viel Zeit und Geld spart, was sinnvoller in die Auftragsabwicklung oder das Unternehmenswachstum gesteckt werden kann.

Die gute Strukturierung der Seite ermöglicht den potentiellen Kunden, dass die gesuchten Firmen schnell gefunden werden und die wichtigsten Informationen auf einen Blick zu sehen sind.

Mit Hilfe des angebotenen Kontaktformulars ist eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme mit dem gewünschten Unternehmen kein Problem. So können Geschäfte direkt und unkompliziert abgeschlossen werden.

Der wichtigste Aspekt bei Marketingstrategien ist es, den Kunden auf seine Seite zu ziehen. Dies wird den Unternehmen mit diesem Branchenbuch der Region geboten, so kann der Kundenstamm ohne großen Aufwand erweitert werden.

Verzichten Unternehmen auf einen Internetauftritt ist dies schon fast fahrlässig, für diese Unternehmen wird es immer schwieriger werden sich am Markt halten zu können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar